HERMAN MILLER AERON

Herman Miller Aeron

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Aeron - graphite
ab 1.300,00 € *
Aeron - smoke
ab 1.429,00 € *
Aeron - aluminium
ab 1.574,00 € *
Aeron - work stool
ab 1.703,00 € *
Aeron - Besucherstuhl
734,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand



 

 


   

PostureFit Innovation

Vor dem patentierten PostureFit® für Aeron-Stühle gab es stets ein wichtiges Körperteil, das beim Sitzen nicht abgestützt wurde: der untere Rückenbereich. PostureFit schließt nun diese Lücke. Sie behalten eine gesunde Haltung bei und genießen das angenehme Gefühl, dass Ihr unterer Rückenbereich im Sitzen stets angemessen entlastet ist. Und das ganz unabhängig davon, wie lang Ihr Arbeitstag ist.


Wenn Sie aufrecht am Computer sitzen, entsteht zwischen dem unteren Teil der Rückenlehne und Ihrem Rücken ein Freiraum. Wird dieser Bereich nicht abgestützt, so kippt das Becken leicht nach hinten und Ihr Rückgrat verliert seine gesunde S-Form. Anders ausgedrückt: Sie sitzen krumm da. PostureFit verhindert dies, da hier der Freiraum ausgefüllt ist und Ihr unterer Rückenbereich auf diese Weise abgestützt wird. Außerdem können Sie PostureFit so einstellen, dass Sie den jeweils besten Halt für Ihren Körper erzielen.

 
 


   
  Der ERSTE Stuhl ohne Polster

Wenn man aufsteht, kehrt die Pellicle-Membran wieder in ihre Ausgangsform zurück. Der patentierte Prozess für die Befestigung der Pellicle-Membran am Stuhlrahmen gewährleistet, dass das Material auch langfristig seine Flexibilität, Form und Strapazierfähigkeit beibehält.


Der Pellicle-Bezug passt sich ganz natürlich an Ihre Körperform an. Er reduziert unangenehme Druckpunkte auf ein Minimum, da er durch die Verteilung Ihres Körpergewichts auf Sitzfläche und Rückenlehne Ihr Rückgrat und Ihre Oberschenkel entlastet. Der luftdurchlässige Pellicle-Bezug verhindert Wärmestau und führt Feuchtigkeit ab.

 


   
 

"Wir wollten ein grundlegend neues Sitzgefühl."  
 


   
Denkt nach WIE wir sitzen

Designer Bill Stumpf gab einmal zu "Ich entwickle für mich selber. Ich kann nicht sagen ob sich Ihr Hinterteil beim Sitzen gut anfühlt, aber ich kann für mein eigenes sprechen." Der Aeron wurde nach dem Motto entwickelt: "Ich möchte darauf unbedingt sitzen!"


Es dauerte sieben Jahre um den Aeron zu entwickeln und zwar auf ungewöhnliche Weise. Stumpf und sein design partner, Don Chadwick, beschäftigten sich mit einem Forschungsprojekt, in dem der Bedarf älterer Menschen beim Sitzen untersucht wurde. Sie fanden heraus, dass eines der größten Probleme die Hitzeentwicklung nach mehr als 4-stündigem Sitzen darstellte. Drei Jahre später, half genau diese Entdeckung bei der Entwicklung des Aeron.

 
 


   

  Von Null beginnen

"Wir wollten ein grundlegend neues Sitzgefühl," verlangten Stumpf und Chadwick. Sie beschloßen alle vorherrschenden Meinungen über ergonomische Stühle, wie Sie aussehen müssen und funktionieren sollen über Bord zu werfen. Sie begannen bei Null und was Sie zu Tage förderten, revolutionierte die Denkweise über Bürostühle.

Es gab keine Auspolsterung oder Füllmaterialien. Die Pellicle Spannung ersetzte das Kissen und erlaubte der Luft zu zirkulieren. Dauersitzer konnten aufatmen und brauchten ein Überhitzung nicht mehr zu fürchten. Linien und Konturen hörten auf gerade zu sein und passten sich der natürlichen, geschwungenen Form des Körpers an. Das Körpergewicht fing an sich gleichmäßig auf der Sitzfläche zu verteilen, reduzierte Druckstellen und förderte die Blutzirkulation. Das Ende des dick gepolsterten Ledersessels für den Chef und der abgespeckten Version für den kleinen Angestellten war besiegelt. Die Ära eines demokratischen, transparenten Stuhles hatte begonnen, weshalb das New Yorker Museum of Modern Art einen Platz in seiner Dauerausstellung für den Aeron bereitstellte.

 


   
 

 

   
Welche Aeron-Größe passt zu mir?

Den Aeron Chair gibt es in drei Größen. Welche Größe am besten passt, hängt von Ihrer Körperlänge und Ihrem Gewicht ab. In manchen Fällen werden Sie sich auf mehr als einem Modell wohl fühlen. Diese Grafik hilft Ihnen bei der Entscheidung für das passende Modell:

 




   
Wie sind die exakten Maße des Aeron?

 




   
Wo liegt der Unterschied zwischen PostureFit und Lumbalstütze?

PostureFit

 

+ unterstützt einen größeren Bereich Ihres Rückens, auf Grund der größeren Fläche

+ stufenlos verstellbare Tiefeneinstellung

+ innovativster Ansatz auf Grund intensiver Forschung und Entwicklung

- teurer als die Lumbalstütze

 

Lumbalstütze

 

+ höhenverstellbar

+ geringer im Preis als PostureFit

- weniger komfortabel auf Grund geringerer Auflagefläche

- nur zweistufige Tiefeneinstellung möglich

 




   
Welche Arten von Armauflagen gibt es?

Sie können zwischen Vinyl- und Lederarmauflagen wählen.

 

Lederarmauflagen

+ natürlichere haptic

empfohlen für privaten Gebrauch, bei dem ein und dieselbe Person die Auflage benutzt

 

Vinylarmauflagen

+ leichter zu säubern / hygienischer

empfohlen für gewerblichen Gebrauch, bei dem verschiedene Personen den Stuhl nutzen

 




   
Benötige ich Hartbodenrollen?

Wenn Sie Ihren Stuhl auf Parkett, Fliesen, Laminat, PVC oder anderem harten Untergrund nutzen, empfehlen wird ausdrücklich die Verwendung von Hartbodenrollen. Sie profitieren wie folgt:

+ weniger Abrieb ihres Bodenbelags

+ geringere Geräuschentwicklung beim Rollen

+ gebremste Rollen, verringern die Unfallgefahr, da sich der Stuhl nur beim darauf Sitzen rollen lässt

 




   
Gibt es noch weitere Optionen meinen Aeron zu konfigurieren?

JA. In unserem Online-Shop finden Sie nur eine Auswahl aller vom Hersteller angebotenen Konfigurationen. Im folgenden Dokument finden Sie eine Übersicht aller Optionen:

HM Aeron colour choices

 




   
Der Begriff 'fully loaded'. Wofür steht dieser?

Der Begriff 'fully loaded' bezieht sich auf die fest verbauten Einstellmöglichkeiten, wie den verstellbaren Armlehnen, Neigungsbegrenzer, Neigungswiderstand, Vorwärtsneigung. Bei einem Aeron 'fully loaded' sind all diese Funktionen enthalten.

Der Begriff 'fully loaded' bezieht sich nicht auf die Art der Rückenunterstützung, das Material der Armauflage oder auf optische Merkmale.

Ein Aeron 'fully loaded' beginnt mit dem Produktcode AU123.

 




   
Gibt es eine 12-jährige Garantie auf den Aeron?

Herman Miller bietet allen Kunden 12 Jahre Garantie auf den Aeron. Auf den Netzstoff, das sogenannte AirWeave werden 5 Jahre und auf den Gaszylinder 3 Jahre Garantie gewährt. Dieses Garantieversprechen gilt auch bei einer 24/7 Dauerbelastung.

 




   
Wie bediene ich meinen Aeron richtig?

Hier können Sie sich die Bedienungsanleitung des Aeron herunterladen:

HM Aeron - Bedienungsanleitung

Oder Sie schauen sich das folgende Video an: